Geschichte

2006


 

 

Die Turnhalle in Bühl wird zur Georg-Dietrich-Halle umbenannt

 

 

1995


 

 

Feierten wir mit einer großen Sportgala unser 75jähriges Bestehen.

 

 

1975


 

 

Bekam der Ort Bühl eine Turn- und Gemeindehalle.

 

 

1964


 

 

Gründung des Spielmannszuges.

 

 

1961


 

 

Umzug in der Steinstraße in Offenburg beim Landesturnfest 1961

 

 

1960


 

 


Aktive Turner und Vorstandschaft 1960

 

 

1952


 

 

 

Da der bisherige Turnraum zu klein wurde, siedelte man in den Ankersaal über.

 

 

1920


 

 

Am 26. Juni 1920 kamen turnbegeisterte Männer im Gasthaus Anker
zusammen, um einen Turnverein zu gründen.

Am 30. Juli 1920 wurde die erste Generalversammlung einberufen.

 

 

 

Aktuelle Seite: Home Geschichte